Proteinpulver Test

Willst du deinen Gewinn nach dem Training maximieren? Dann nimm eines dieser Proteinpulver und mixe einen Smoothie.

Wenn du im Fitnessstudio hart arbeitest, willst du maximalen Muskelzuwachs. Das bedeutet, deinen Körper mit dem Treibstoff zu versorgen, den er braucht, um seine Muskeln nach dem Training zu reparieren und wieder aufzubauen – und das bedeutet, viel Protein zu essen.

Dies kann durch die Wahl der richtigen Ernährung erreicht werden, aber wenn du nach dem Training einen schnellen Happen essen möchtest, kann Proteinpulver eine viel bequemere und zuverlässigere Möglichkeit sein, deine Zufuhr zu erhöhen. Hier ist unser Leitfaden für das beste Proteinpulver für dich – was auch immer deine Trainingsziele sind – sowie unser praktischer Leitfaden für alles, worauf du beim Pulverkauf achten musst.

Das sind unsere Kaufempfehlungen

  • Pure Whey Protein: das beste Proteinpulver für unter 20€
  • Optimum Nutrition Gold Standard Whey Protein : das beste Molkepulver
  • BSN True Mass : das beste Proteinpulver zur Gewichtszunahme
  • Maximuscle Promax Lean : Das Beste für den Aufbau schlanker Muskeln
  • Protein Works Vegan Protein Extreme : das beste vegane Proteinpulver
  • SiS REGO Rapid Recovery : das beste Proteinpulver für Läufer.

Bestes Proteinpulver unter 20 Pfund: Bulk Powders Pure Whey Protein

BULK POWDERS Pure Whey Protein Pulver, Eiweißpulver, Geschmacksneutral, 1 kg
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 18,01 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Preis für Proteinpulver kann leicht variieren, aber reines Molkepulver ist eine zuverlässige und preiswerte Wahl. Es ist in einer guten Auswahl an Geschmacksrichtungen erhältlich und enthält 82% Protein, was gut für Molkekonzentratpulver ist. Kalorien, Kohlenhydrate und alle Bariumproteine sind auf ein Minimum beschränkt und stammen von grasgefütterten Kühen.

Das beste Molkeproteinpulver: Optimal Nutrition of Gold Standard Whey Protein

Dieses beliebte Molkepulver-Isolat ist in einer dicken Packung mit 24 g schnell absorbiertem Protein in einer 31-g-Portion verpackt. Es hat eine kurze, beruhigende Zutatenliste und es gibt nur sehr wenig Fett (1g), Zucker (1g) oder Kohlenhydrate (3g) in einer Portion. Optimum Nutrition bietet auch eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen an, darunter aufregenderweise auch einen Geburtstagskuchen.

Das beste Proteinpulver zur Gewichtszunahme: BSN True Mass

Die meisten Proteinpulver enthalten eine begrenzte Menge an Kohlenhydraten und Kalorien. Sie sind nicht so reich an Nährstoffen, dass sie den Körper mit genügend Brennstoff versorgen, um nach dem Training zu schmelzen und sich zu regenerieren. Jede Portion BSN True Mass enthält 700 Kalorien, mit satten 46 g Protein, 90 g Kohlenhydraten und 6 g Ballaststoffen. Du kannst sicher sein, dass dieser muskelaufbauende Cocktail deinen Hunger lange stillen und dir helfen wird, dein Gewicht inmitten eines intensiven Trainingsregimes zu halten oder zu erhöhen.

Das günstigste Proteinpulver zur Gewichtszunahme: MyProtein Weight Gainer

MyProtein Weight Gainer, 1er Pack(1 x 2.5 kg)
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 45,24 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Gewichtszunahme-Pulver hat einen hohen Wert bei 25 Portionen pro Beutel, oder 1 Pfund pro Portion. Jede Portion ist voller Nährstoffe, mit 31,4 g Protein, 50 g Kohlenhydraten und 388 Kalorien – genau das, was dein Körper nach einem Training im Fitnessstudio braucht. Eiweiß ist eine Mischung aus Molke und Kasein, so dass Muskelkater eine sofortige Versorgung mit Molke und eine regelmäßige Zufuhr von Kaseinprotein in den nächsten Stunden erhält. Kohlenhydratpulver wird auch gemischt, um einen kurzfristigen Schub zu geben, der von Maltodextrin kommt, sowie eine langsame Freisetzung von Energie aus den Haferflocken.

Das beste für den Aufbau schlanker Muskeln: Maximuscle Promax Lean

Wenn du auf einen Riss im Körper zusteuerst und nicht nur Gewicht zunehmen willst, willst du ein fettarmes, zuckerarmes Pulver, das auch L-Carnitin enthält, das Fettsäuren in die Mitochondrien transportiert, damit du Fett als Energiequelle nutzen kannst. Maximuscle Promax Lean macht den Job perfekt und enthält außerdem Koffein, das dir bei deinem Nachmittags-Training nach dem Mittagessen helfen soll. Sei vorsichtig, wenn du das Pulver bis spät in die Nacht benutzt, da es dich wach halten kann.

Das beste vegane Proteinpulver: Protein Works Extremes veganes Protein

Vegan Extreme Protein | 100% pflanzlich | Essentielle Vitamine | FÜNF Proteinmischungen | THE PROTEIN WORKS | Chocolate Silk | 2kg
Kundenbewertungen
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Es kann schwieriger sein, alle essentiellen Aminosäuren aus Pflanzenproteinen zu bekommen – aber The Protein Works hat die Antwort, mit einer Kombination aus Sojaproteinisolat, Hanfprotein, Bohnenprotein und Sonnenblumenprotein, die dir alles gibt, was du brauchst, um dein Training zu unterstützen. Außerdem werden viele Vitamine und Mineralien hinzugefügt – während das Fett entfernt wird, so dass es weniger als ein Gramm pro Portion gibt.

Das beste verfügbare Protein-Casein-Pulver: Myproteins Slow Release Casein

Myprotein Micellar Casein Unflavoured, 1er Pack 1 x 2500 g
Kundenbewertungen
Preis: € 42,03 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nach dem Training brauchen Läufer, wie alle anderen auch, Protein – und Kohlenhydrate, um ihre Glykogenspeicher wieder aufzufüllen, sowie Elektrolyte und Mineralien, um die durch Schweiß verloren gegangenen zu ersetzen. Dieses Pulver enthält alles, einschließlich 20 g Protein und 22 g Kohlenhydrate. Die Proteinquelle ist Soja, dem 2 g Leucin, eine wichtige Aminosäure für das Muskelwachstum, hinzugefügt wurde.

Die beste Kombination aus Molkeprotein und Kaseinpulver: Hydra Granatapfel 6

Wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Training intensiv genug ist, um das Versprühen von Molkenprotein und Kasein zu rechtfertigen, kannst du diese Kombination von Pulvern wählen. Viele Pulver enthalten eine Mischung aus schnell und langsam absorbierenden Proteinen, aber Hydra 6 Granatäpfel zeichnet sich nicht nur durch die 50/50-Mischung aus, sondern auch durch die Qualität der verwendeten Molke und des Kaseins. Das Pulver verwendet isolierte Molke von höchster Qualität und ultrafiltriertes mizellares Kasein, um eine Mischung herzustellen, die leicht zu mischen ist, nicht zu steif zum Trinken und leicht vom Körper aufgenommen werden kann.

Jede Portion von 35g enthält 24g Protein, mit 5g BCAA, einschließlich 2,2g Leucin. Die Mischung aus Molke und Kasein erlaubt es dir, es jederzeit zu verwenden, egal ob du das Protein sofort nach dem Training erreichen musst oder ob du einen konstanten Fluss während der Nacht brauchst. Außerdem enthält es insgesamt nur 2,5 g Zucker und 4,4 g Kohlenhydrate, und das Pulver findet sich in fünf dramatisch benannten Geschmacksrichtungen, darunter Cookie Chaos und Strawberry Siege.

Das beste Proteinpulver für heiße Tage: Myprotein Clear Whey Isolate

Nach einem heißen, schweißtreibenden Workout ist das Letzte, was du willst, ein dicker, milchiger Smoothie. Eiweißpulver, das für ein leichtes Getränk sorgt, sieht man allerdings nicht regelmäßig. Das ist der Grund, warum Myproteins leichtes Molke-Isolat hervorsticht. Es gibt ihn in fünf sommerlichen Geschmacksrichtungen, darunter ‘Regenbogenbonbon’ und Mojito, und lässt sich gut kombinieren, um einen erfrischenden Leckerbissen nach dem Training zu kreieren.

Der Nährstoffgehalt des Cocktails ist ebenfalls sehr hoch – 20 g Protein auf 25 g hydrolysiertes Molke-Isolat für eine geschmeidige, leicht absorbierbare Mischung. Trotz der angebotenen süßen Geschmacksrichtungen enthält jede Portion nur 0,2 g Zucker, ergänzt durch künstliche Süßstoffe, darunter Sucralose.

Der beste Geschmack von pflanzlichem Proteinpulver: MyVegan Clear Vegan Powder

Wie MyProtein Clear Whey bietet MyVegan Pulver einen erfrischend anderen Ansatz für Proteindrinks. Anstelle der allgegenwärtigen dicken, leicht klebrigen Schokoladen- und Vanille-Smoothies, die es sonst überall gibt, ist dieses Pulver ein leichtes, erfrischendes Getränk mit Aromen, die zu Äpfeln und Holunderbeeren, Zitronen und Limetten, Ananas und Grapefruit und Erdbeeren passen. Es ist ein echter Leckerbissen nach einem heißen, schweißtreibenden Workout oder immer dann, wenn du dich müde fühlst, obwohl du es nach dem Training wahrscheinlich behalten musst, um das meiste aus deinem Protein herauszuholen.

Die Portionsgröße ist klein (16g), daher ist auch der Proteingehalt geringer als bei anderen Cocktails (10g), aber du kannst ihn jederzeit verdoppeln. Das Eiweiß stammt aus Erbsen und dem Cocktail werden Vitamine zugesetzt, von denen die Hälfte der empfohlenen Tagesdosis B12 entspricht.

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für vegane Proteinpulver: Bulk-Gemüsepulver

BULK POWDERS Pure Whey Protein Isolat 90, Protein Pulver, Eiweißpulver, Geschmacksneutral, 1 kg
Kundenbewertungen
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Molke ist eine ziemlich preiswerte Zutat, besonders wenn es sich um ein Molkekonzentrat handelt, was bedeutet, dass Allesfresser um ein billiges Proteinpulver feilschen. Das ist leider nicht wirklich der Fall, wenn du auf der Suche nach pflanzlichem Eiweiß in Pulverform bist, aber es gibt immer noch einige sehr interessante Möglichkeiten.

Eine dieser Optionen ist dieses vegane Pulver aus Bulk Powders. Es enthält nur 23g Protein pro 35g Portion, das aus einer zucker- und fettarmen Mischung aus Erbsen, Kürbis und Reis gewonnen wird. Das Pulver ist auch in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und Apfelstrudel ist eine besonders leckere Alternative zu den traditionellen Varianten wie Erdbeere und Vanille.

Kaufempfehlung: Wie findest du die richtige Proteinpulver?

Wie kaufe ich das beste Proteinpulver für mich?
Was sind die Arten von Proteinpulver – und was sind die Unterschiede?

Es gibt zwei gängige Arten von Proteinpulver, Kasein und Molke. Casein wird relativ langsam vom Körper aufgenommen, was bedeutet, dass es vor dem Schlafengehen verzehrt werden kann, so dass die Muskeln die Tropfen bekommen, die sie brauchen, um nachts zu wachsen.

Molkenprotein wird schneller absorbiert, also ist es das, was du gleich nach dem Training treffen möchtest. Es kommt normalerweise in drei Formen vor: isoliert, konzentriert und hydrolysiert. Molkeisolat hat den höchsten Proteingehalt – normalerweise etwa 90%, im Vergleich zu 30-85% bei Konzentrat – und einen niedrigeren Kohlenhydrat- und Fettgehalt. Molke wird auch schneller absorbiert als Konzentrat. Molkenprotein, das während des Produktionsprozesses hydrolisiert wird, enthält zusätzliches Wasser. Es ist daher leichter verdaulich und wird sehr schnell absorbiert, aber es ist normalerweise die teuerste Form von Molke.

Wird Proteinpulver mich beeinflussen?

Nicht unbedingt. Obwohl die meisten Kasein- und Molkeprodukte kalorien- und kohlenhydratarm sind, wirst du auch kalorienreiche “Weight Gain”-Pulver bemerken, die dir helfen, dein Gewicht während eines intensiven Trainings zu erhöhen oder zu halten.
Kann ich Eiweißpulver nehmen, wenn ich Vegetarier bin oder eine Intoleranz habe?

Ja, wenn du Veganer bist oder wenn du aus irgendeinem Grund Milchprodukte meidest, gibt es Pulver, die kein Milcheiweiß enthalten, wie zum Beispiel Soja.
Welche Geschmacksrichtungen sind erhältlich?

Die meisten Proteinpulver sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich: Vanille, Schokolade und Erdbeere sind traditionelle Geschmacksrichtungen, während abenteuerlichere Geschmacksrichtungen wie Kekse, Sahne und Erdnussbutter immer häufiger vorkommen. Du kannst auch nicht-alkoholische Proteinpulver bekommen, die sich gut zu Smoothies geben lassen, ohne den Geschmack zu verändern.

Wie viel soll ich ausgeben – und wie lange wird die Wanne halten?

Für 1 kg Proteinpulver sind das normalerweise 10 bis 40 Pfund. Mehr bezahlen bedeutet in der Regel einen höheren Prozentsatz an Eiweiß und eine geringere Chance, unerwünschte Zutaten wie künstliche Süßstoffe zu finden.

Aber schau nicht nur auf den Preis eines Glases Proteinpulver – schau auf dem Etikett nach, wie viele Portionen es enthält. Unterschiedliche Pulver suggerieren unterschiedliche Mengen, so dass das, was in Bezug auf das Bruttovolumen eine Möglichkeit zu sein scheint, eine Verschwendung sein kann, wenn man doppelt so viel Pulver wie bei einer anderen Marke verwenden muss. Du kannst auch Geld sparen, indem du in großen Mengen einkaufst.

Was sind die Zutaten, nach denen man suchen muss?

Überprüfe zuerst die Menge an Protein, die du in einer Portion isst – zwischen 20 und 30 g ist üblich. Dann überprüfe die Menge an Kohlenhydraten, Zucker und Gesamtkalorien, um sicherzustellen, dass sie zu deinen Trainingszielen passen – wenn du magere Muskeln aufbauen willst, willst du keine zusätzlichen Kalorien. Einige Eiweißpulver bieten auch ernährungsphysiologische Vorteile, wie z. B. einen hohen Anteil an Ballaststoffen oder zusätzliche Vitamine. Aber bedenke, dass dies nur Boni sind – du musst sie durch deine Ernährung bekommen, nicht durch Nahrungsergänzungsmittel.

Einige Pulver enthalten auch Kreatin, das die Leistung bei intensivem Training steigern kann. Pulver, die zum Aufbau von fettfreier Muskelmasse bestimmt sind, können L-Carnitin enthalten, das dem Körper hilft, Fett als Brennstoff für das Training zu nutzen. Es gibt auch das gute altmodische Koffein, der beliebteste Energiebooster von allen, der in vielen Proteinpulvern enthalten ist.

Zuletzt schau dir die Zutaten an, die vielleicht nicht so angenehm sind, wie z.B. Aspartam oder andere Süßstoffe. Normalerweise ist die Zutatenliste lang und voller Wörter, die du noch nie zuvor gesehen hast, also ist sie nicht so toll. Es ist wahrscheinlich nichts drastisches an den Inhaltsstoffen, aber eine Menge Chemikalien zu essen, die du nicht kennst, ist nicht etwas, was viele Leute wollen würden.

Kaufempfehlungen und Quellen im Überblick

Das sind unsere Proteinpulver Kaufempfehlungen im Überblick:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.